google40b1a51b4423ca32.html

I-cloud Mail auf Windows-Rechnern einrichten, wenn Ihr bei Apple die 2 Faktor Authentifizierung aktiviert habt

von Friedhelm Chlopek

Wenn Ihr einen Apple Account habt und auf eurem Windows Rechner die iCloud Mail einrichten wollt, werdet ihr auf dem normalen Weg Schwierigkeiten haben. Hier beschreibe ich kurz, was ihr machen müsst, damit es klappt:

  • Geht auf folgende Seite: appleid.apple.com
  • Wenn Ihr die 2 Faktor Authentifizierung eingestellt habt, bekommt Ihr von Apple die notwendigen Infos, um überhaupt auf euer Konto zu kommen (zunächst müsst ihr den Zugriff erlauben, dann den auf euer Gerät von Apple gesendeten Code eingeben)
  • Geht im Sicherheitsbereich auf ANWENDUNGSSPEZIFISCHE PASSWÖRTER, hier Passwort erstellen
  • Gebt dem Password einen Namen (ich habe es „Mein iCloud Mail“ genannt)
  • Klickt jetzt auf [erstellen]
  • Ihr bekommt ein Passwort in der Form pahg-opin-kluq-hret
  • Kopiert das Passwort (Copy and paste )
  • So, nun sind wir am Ziel. Wenn ihr euren i-cloud Account einrichten wollt, sollt ihr euer Passwort eingeben. Dort, wo Ihr euer Passwort eingeben sollt (normalerweise das Passwort für euren Apple Account), gebt ihr nun das Passwort ein, dass wir eben kopiert haben. (Ihr braucht also nicht das Passwort eures Apple Accounts!!)
    Speichern. Das war´s

Wenn Ihr es über Outlook und nicht über das E-Mail-Programm von Microsoft macht: Alles wie oben beschrieben. Wenn Ihr denn in die erweiterten Einstellungen bei Outlook geht, hier nochmal die Einstellungen für Incoming und Outgoing:

Incoming email server: imap.mail.me.com:993:1

Outgoing (SMTP) email server: smtp.mail.me.com:587:1